Headerbild (crowd-1056764_1920.jpg): © Pixabay/1056764 (Activedia)

Fallen in Deine Arme | Songtext

Songtext

Wenn ich heimkomm’ nach einem harten Tag
Spät am Abend, total K.O.
Ist da jemand manchmal noch wach
Und fragt: Na, wie wars denn so?
Langes T-Shirt und Fell Boots, steht dir so gut
Hast fürs Schöne ein Gefühl
Ein Sinn für alles, was auf Liebe beruht
Im warmen Kerzenschein leuchtet dein Gesicht

Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh in deine Welt
Suche Zuflucht in deinem Garten
Wie ein müder Held
Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh nach der langen Hast
Und die Lichter in deinen Augen
Sind mein Ankerplatz

Wenn sich meine Gedanken nur im Kreis rumdreh’n
Die Schultern schwer sind von der Last
Machst du die Tür auf und lässt mich versteh’n
Dass du Zauber, Zauber-Power hast

Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh in deine Welt
Suche Zuflucht in deinem Garten
Wie ein müder Held
Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh nach der langen Hast
Und die Lichter in deinen Augen
Sind mein Ankerplatz

Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh in deine Welt
Suche Zuflucht in deinem Garten
Wie ein müder Held
Ich lass mich fallen in deine Arme
Uhh nach der langen Hast
Und du lässt mich in deinen Hafen
Zu meinem Ankerplatz

PatrickSamstag, 10. Oktober 2020wolf, maahn, fallen, in, deine, arme, songtext

Kommentar hinterlassen

Bitte beachte:

  • Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
  • Es ist nur maximal 1 Link(s) pro Beitrag erlaubt!

Bislang wurde kein Kommentar abgegeben. Sei der Erste ... trau Dich! Hinterlasse Deinen Kommentar und beginne eine Diskussion!