Unsere Arbeit

Wolf Maahn-Fans und Sammler, herzlich willkommen!

Wolf Maahn, ein außergewöhnlicher Deutschrocker! Diese Sammler-(Fan)-Page ist die Anlaufstelle im World-Wide-Web zu seinem Lebenswerk. Hier findest Du alles, detailliert, übersichtlich und gut. Und damit herzlich willkommen in meinem Projekt. Vom Fan, für Fans und die, die es werden wollen! Hier sollen möglichst viele Informationen über Wolf zusammentragen werden. Für alle Sammler und Interessierten. Entdecke durch diese Fanseite deine „maahnsinnige“ Leidenschaft für gute Musik.

Du suchst die aktuellen Tourdaten, Setlisten und Informationen zu seinen Veröffentlichungen. Dann bist Du hier genau richtig. Denn genau das findest Du hier! Neben regelmäßigen News findest Du alles was Du zu Wolf Maahn und seinen Bandkollegen wissen musst.

Zweck dieses Projektes

Mit der „Wolf Maahn | Sammler-(Fan)-Page“ versuche ich Informationen zu möglichst vielen Veröffentlichungen von Wolf Maahn zusammentragen. Diese möchte ich für alle Sammler und Interessierten zur Verfügung stellen. Außerdem soll diese Seite, wenn möglich, das komplette „Lebenswerk“ des Künstlers Wolf Maahn wiederspiegeln.

Was diese Seite nicht ist!

Diese Seite ist keine offizielle Seite von Wolf Maahn, seines derzeitigen oder ehemaliger Label und Vertriebe. Es handelt sich um eine rein private Fan- und Sammlerseite, die der Information über den Künstlers Wolf Maahn dient.

Ich hege mit meiner Fanseite nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Ich hoffe zwar immer nah an einer vollständigen Sammlung zu sein, es ist aber fast unmöglich wirklich Alles zu erfassen.

Die hier gezeigten Informationen stammen aus Eigenrecherche und sind zum größten Teil aus den einzelnen Medien ersichtlich. Cover, Sheets, Booklets und Tonträger wurden weitestgehend selbst gescannt, teilweise sind sie auch durch andere Maahn-Fans übersandt worden. Was hier zählt ist die Eigenschaft als „Jäger und Sammler“ eines jeden „Maahnsinnigen“ da draußen!

Wie geht es weiter?

Momentan (sag niemals nie) ist, meiner Kenntnis nach, diese Sammlerpage die Einzige ihrer Art für den Künstler „Wolf Maahn“. Deshalb stammt ein Großteil der Details und Zusammenhänge zwischen den einzelnen Releases aus eigenen Recherchen und Vergleichen. Dementsprechend ist diese Seite natürlich nicht vor Fehlern gefeit. Diese Seite lebt für Euch und durch Euch, – Lob, Kritik, Fehlerhinweise und Verbesserungsvorschläge könnt ihr über die Kontakt-Seite oder direkt als Kommentar loswerden!


Direkt zum Beitrag

QR Code für <?php the_title(); ?>Mit Hilfe dieses QR-Codes findest Du jederzeit auf diese Webseite zurück. Alles, was Du dafür brauchst ist ein internetfähiges Gerät mit eingebauter Kamera und eine QR-Code-Lesesoftware. QR steht für Quick Response und funktionert wie ein Strich-Codes. Die Software entschlüsselt den QR-Code und führt Dich direkt auf die Webseite. Du brauchst die Internetadresse nicht einmal zu kennen, um sie zu erreichen.

16 Kommentare

  1. Hi Patrick, ich wollte Dir auf diesem Wege mal DANKE sagen, für die Unterstützung bei meiner Seite. Tolle Seite, die Du da gebastelt hast! Weiter so!! Gruß Dirk

  2. Hallo Patrick, ich finde dein Vorhaben sehr interessant. Ich habe ein paar Zeitungsartikel von ihm. Wenn du sie haben möchtest, stellt sich mir die Frage, ob ich sie zurück bekomm. Denn leider steht mein Scanner zur Zeit noch im Mediamarkt ;-ccc……. liebe Grüße Manjon

  3. Hallo Manjon, sehr gerne würde ich Dein Angebot wahrnehmen. Leider liegen mir nur die Rechte seitens „Libero Records“ / „Transmission Songs“ vor, die mir gestatten Releases in Form von CD, MC, DVD, VHS und deren Beigaben zu verwenden. Da die Rechte der Zeitungsartikel bei den Zeitungen / den jeweiligen Redakteuren und Autoren liegen, kann ich diese nicht auf meiner HP verwenden. Dennoch würde ich mich freuen, wenn ich einen Scan davon hätte. Eventuell bringen Sie mich bei den Recherchen weiter. Ansonsten sehe ich es einfach als eine Form „bildende Kunst“. Am besten meldest Du Dich über die Kontakt-Option dieser Website oder via PN auf facebook. Schon einmal besten Dank, Patrick

  4. Hallo Patrick, ich werd mich mal ransetzen und was raussuchen ;-))))) hab aber zur Zeit wenig von dieser, also nicht sauer sein, wenn es etwas dauert…. hab ein schönes We, glg Manjon ;-)))))

  5. Hallo, ich freu mich schon auf die Sachen von Dir. Aber, immer mit der Ruhe. (Gut Ding will Weile haben) Trotzdem schon einmal besten Dank für Deine Unterstützung, die geopferte Zeit und die Arbeit. LG, Patrick

  6. Hi Patrick, ach man hat Urlaub? Man hat Zeit für Updates? SoSo .. hab mich gleich mal wieder umgeschaut auf Deiner Page. Ist immer wieder interessant, was Du so ausgräbst. Macht echt Spaß hier zu stöbern … Danke und Gruß Dirk PS: Geniesse Deinen Urlaub .. haste Dir verdient! 😉

  7. hallo patrick…du machst das echt super hier, es gibt so viel zu entdecken…ich freu mich auf die news von dir im jahr 2012. für dich & deine familie wünsche ich ein besinnliches weihnachtsfest,einen guten rutsch und alles gute und gesundheit für das jahr 2012! ein gaaanz grosses dankeschön an dich & vnzt steffi

  8. hallo mein schatz…..nun auch einmal ein eintrag von mir….wahnsinn was du für arbeit und zeit hier rein steckst, doch das is dein ding….dein hobby….mach weiter so, denn deine arbeit die du hier investierst lohnt sich definitiv SCHMATZ ich liebe dich

  9. Klasse Seite und vielen Dank für den „Pingback“. PS: Ich kann allerdings keinen Kommentar loswerden, weil das Captcha nicht ordnungsgemäß in mehreren Browsern funktioniert. Angeblich fehlerhaft, aber dennoch korrekt beantwortet.

  10. Danke für das Lob. 🙂 Das mit dem Kommentar ist irgendwie komisch: hab das gerade selbst in diversen Browsern getestet und hatte keine Probleme. Evtl. lag es daran, weil es das erste Kommentar war. Dein Kommentar ist auf jeden Fall angekommen und von mir freigeschalten wurden! An dieser STelle auch vilen Dank für dieses Feedback.

  11. Mich würde ja mal die Klangqualität der neuen Remastered der 80er-Alben interessieren. Leider findet man dazu gar nichts im Netz.

  12. Das stimmt. Und genau das war, neben meiner „ich muss alle Releases haben“-Macke auch ein Grund mehr sie zu bestellen. Ich habe mir beide Alben noch nicht vollkommen angehört, lediglich mal angespielt. Wolf schrieb im Vorab der Veröffentlichung, dass sie deutlich moderner & fetter klingen. Mmmhh…, das ist natürlich eher ein subjektiver Eindruck eines jeden Hörers.

    Ich würde sagen, meinem Gehör nach, klingt der Sound der beiden Releases besser, voller, – irgendwie runder. Aber auch die Original-Alben haben ihren ganz eigenen Charme, so wie jetzt auch die Remastered-Versionen. Ich finde, man kann, darf und sollte die Originale sowie auch die Neuauflagen haben … wobei ich mit meiner Sammler-Seite im Rücken wahrscheinlich nicht der bin, der das Maßband spannen sollte! 😉

  13. Ich find sie nach wie vor noch immer nicht schlecht. Sie klingen aber auch nach dieser Zeit halt immer noch wie moderne Alben, klanglich an die Qualitätsstandards der heutigen Zeit angepasst.

    Da ich bekennender Vinyl-Fan bin, vermisse ich doch ein wenig diesen „Altklang“, wie man ihn bei den Originalalben findet. Das liegt aber mit Sicherheit daran, dass ich sie kenne.

    Neueinsteiger werden hier nichts vermissen! Und dennoch, für mich als Sammler gehören sie ins Regal! Der Kauf hat sich gelohnt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*