Soul Maahn | 5-Inch | 1999 | 5210552 | UK | Promo | Var. 2

Cover

soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-front.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-front.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-back.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-back.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-cd.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-var-2-cd.jpg

EAN-Code

Kein

Matrix

74 PM4884

Plattenfirma

EMI ELECTROLA

Promo-Mappe

soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-01.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-01.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-02.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-02.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-03.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-03.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-04.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promomappe-04.jpg

Begleitschreiben

soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitschreiben.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitschreiben.jpg

Hamburg, 21.05.1999

Liebe Partner und Freunde in den Medien,

Wolf Maahn legt ein neues Album vor. Die Bedeutung des Titels "Soul Maahn" liegt auf der Hand: Wolf Maahn taucht tief in die R&B-Welt und ist stolz auf die Mitwirkung so renommierter Musiker wie Phil Palmer, Pino Pallidino, und Ian Thomas und auch die Backing Vocalists sind alle aus dem "obersten Regal", wie z.B. George Chandler, und Chyna, um hier nur einige Namen zu nennen.

Mit dieser internationalen Ausrichtung hat sich Wolf Maahn einen lang gehegten Wunsch erfüllt, nämlich ein "europäisches Album" zu produzieren, trotz der überwiegend deutschen Sprache in den Texten.So wie andere Künstler aus Italien, Frankreich oder Schweden in ihrer eigenen Landessprache ihren Weg durch ganz Europa gemacht haben. Deshalb hat er sich besonders gefreut über die spontane Anerkennung dieser guten Musiker in London für seine Songs und die gute Zusammenarbeit im Studio.

Da sich die Fertigstellung des Albums ein wenig verzögert hat, legen wir Ihnen hier vorerst nur eine Vorabpressung vor; nebst ausführlichem Pressematerial. Der Veröffentlichungstermin ist Ende Juni.

Das Art-Work für das Cover haben wir für die Illustrierung Ihrer Rezension als Papierabzug beigelegt. In diesem Zusammenhang ist hier eine interessante Information zu vermelden: die beiligenden Kpnstler-Fotos stammen von Yves Eigenrauch - den meisten vielleicht besser bekannt als Stammspieler bei Bundesligist Schalke 04.

Nun wünschen wir uns, daß Sie ein wenig Neugierde und Zeit aufbringen, sich das Album anzuhören, denn wir möchten natürlich gern Ihr Interesse an einer aktuellen Wolf Maahn-Story wecken. Hier sei schon angemerkt, daß Wolf Maahn ca. September auf Tournee gehen wird. Hierüber halten wir Sie auf dem Laufenden.

Trotz des umfangreichen Pressematerials würden wir uns auch freuen, wenn noch Fragen offenbleiben für ein Interview und planen deshalb im Juni eine Medienreise mit Wolf Maahn. Vielleicht faxen Sie uns vorab schon einmal zurück, ob wir mit Ihnen rechnen können?

Wir verbleiben bis dahin
mit herzlicher Empfehlung

das KüsterCom-Team
diesmal mit Elfi Küster in Hamburg
und Biggi Fischer in Köln (0221-9521-789)

Pressematerial

soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-01.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-01.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-02.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-02.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-03.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-03.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-04.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-04.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-05.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-promosheet-05.jpg

WOLF MAAHN "SOUL MAAHN"

"... und die Päpste von Europa
Erkennen die Vision,
Die mehr ist als ein Supermarkt
Für 300 Millionen..."
Wolf Maahn, "Hallo Sehnsucht"

Das Ziel von Wolf Maahn war klar: "SOUL MAAHN" sollte, obwohl fast ausschließlich deutschsprachig, doch ein "europäisches Album" werden. Ein Weg, den viele populäre Musiker aus Italien, Frankreich oder etwa Schweden in ihrer Landessprache singend längst beschritten haben.

Was lag also näher als sich immer wieder an die Hot Spots der Londoner Musikszene zu begeben, um die angesagten Musiker, Engineers und Programm-Cracks zu treffen?

So hatte sich Wolf Maahn mit Phil Palmer in den Metropolis Studios verabredet, um in die "SOUL MAAHN"-Demos reinzuhören. "Ich wollte wissen wie jemand, der sonst bei George Michael oder Eric Clapton Gitarre spielt, auf diese deutschen Songs abfährt. Umgekehrt wollte Phil natürlich wissen, auf was er sich bei diesem Typen aus Germany einläßt."

Die Raktionen liefen immer ungefähr gleich ab: "Diese Songs, mit diesem Soul Appeal? Is this REALLY from Germany?" Dabei reichte die Spannbreite der Mitwirkenden schließlich vom etablierten Ausnahmebassisten Pino Palladino bis hin zu den heißen Newcomern wie Gitarrist Andrew Smith oder Programmer Martin "Jaguar" Wallis aus der Szene um East 17, bzw. Goldie. Die Liste der Credits ist lang und jeder Name hat seine eigene Geschichte. Z.B. der von Sängerin Chyna. Maahn hatte zuletzt vor acht Jahren mit ihr gearbeitet, und just an dem Abend, an dem er sie nun versuchte zu erreichen, war sie mit Eric Clapton auf Tour und - das erste Mal in Ihrem Leben in Köln, wo sie nach der Show in Maahns Heatwave Studio noch ein paar Vocals sang.

Die außergewöhnliche Art der Produktion ist sicherlich bemerkenswert, aber letztlich nur das Gewand, die Kleidung, in der "SOUL MAAHN" und somit Wolf Maahn überrachend neu um die Ecke kommt. Um ins Herz des Albums zu gelangen, könnte man z.B. mit dieser Frage anfangen: "Nenne mir drei deutschsprachige Songs, die Du auflegen würdets, wenn Du Liebe machst!" Der Mann mit den wahrscheinlich grünsten Augen lacht, und wer bei der Antwort zögert, merkt, daß in der deutschsprachigen Pop-Kultur ein wichtiges Element zu kurz kommt. Ihm sei geraten, es mal mit "In Deinem Bett", "Zauberfrau", "Ist Es Liebe" oder "Hallo Sehnsucht" zu probieren. Zumindest bei Wolf Maahn kein so neues Phänomen. Schon einige frühere Songs wie "Ich wart auf Dich" haben, wie Maahn seiner Fan-Post entnehmen konnte, Deutschlands Geburtenrate günstig beeinflußt.

Aber auch die große Sinnlichkeit des Albums ist nur eine - wenn auch sehr angenehme - Begleiterscheinung von "SOUL MAAHN". Im Zentrum, im Herzen des Albums steht sicherlich die besondere Magie der Songs, eine emotionale Anrührung, die nur schwer in Worte zu fassen ist. "SOUL MAAHN" strahlt Wärme aus und ist Wolf Maahn's Ausdruck von Soul, der über die rein musikalische Definition hinausgeht. Das Elixier heißt Sehnsucht, Träume. Maahn: "Träume sind Nahrung für unsere Seelen. Jeder braucht Träume. Sie müssen nicht weltbewegend oder besonders anspruchsvoll sein. Es gibt keine Regeln für Träume. Träume sind frei und für jeden da!"

Mit "SOUL MAAHN" ist für Wolf Maahn ein langgehegter Traum wahr geworden. Wer seine Karriere verfolgt hat weiß, daß Rhythm & Blues immer ein wichtiges Element seiner Musik war. Diesmal war es DIE Inspiration. Es es erfüllt ihn mit STolz, daß George Chandler und Co. (London Beat, Paul Young) die schwarzen Background Vocals beigesteuert haben, denn "die singen nicht mit jedem!" - genauso wie die Tatsache, daß Stevie Wonder der an ihn adressierte Maahn-Song "Sir Stevie" außerordentlich gut gefällt.

WOLF MAAHN ÜBER...

> FRAUEN

  • Mir gefallen stolze, eigenwillige und gefühlvolle Frauen, mit denen man jederzeit Pferde stehlen kann.
  • Ich wollte nie den "Mäuschentyp - auch wenn sie noch so hübsch waren.
  • Meine Frau Angelika und ich sind schon wirlich langer zusammen und es ist nach wie vor aufregend und schön. Vielleicht, weil wir sehr sinnliche Typen sind und uns spielerisch immer wieder neu umwerben.
  • Eine große Liebe muß Stürme bestehen.
  • Frauen sind unglaublich: Sie können völlig ausrasten, um 5 Minuten später in aller Seelenruhe den neuen Lippenstift auszuprobieren.
  • Angelika und ich haben ein paar geheime Zeichen. Sehr bezaubernd und praktisch.
  • Frauen und Männer sind grundverschieden. DER große Reiz liegt darin, immer wieder zu versuchen, sich zu verstehen. Und tatsächlich, es gibt Momente, wo es gelingt. PHANTASTISCHE AUGENBLICKE!

> MODE

  • Wichtiger als das, was man trägt ist das FACE mit dem man es trägt.

> GELD

  • Geld ist geil, weil es hilft, gute Ideen umzusetzen.

> SEX

  • In den Medien werden einem schon früh am Morgen Silikontitten um die Ohren geschlagen.
  • Ich war nie der Meinung, daß man viel über Sex reden sollte. Man sollte ihn machen.
  • Sex ist DER Motor der Welt.
  • Ich finde es macht Frauen sexy, wenn Sie kleine Geheimnisse behalten.
  • Vor einiger Zeit habe ich Verona Feldbusch getroffen. Ich fand sie irgendwie zu drollig, um wirklich sexy zu sein.

> DROGEN

  • Ein guter Sonnenuntergang ist Natur-Dope.
  • Ich finde Canmabis, sollte in Apotheken zu haben sein.
  • Meine Droge ist die Musik.

> LIEBLINGSSTÄDTE

  • London, Köln, Neapel

> KINDER

  • In diesem Land werden Kinder oft viel zu wenig beachtet - und oft viel zu viel.
  • Lehrer sollten weitaus mehr verdienen als Zahnärzte.
  • Mein Sohn Max ist 14 und ich bin verdammt stolz auf ihn. Ich finde ihn wirklich cool, weil er eine erstaunlich klare und eigene Meinung zu den Dingen hat.

> ERWACHSEN WERDEN

  • Die Herausforderung besteht darin, zwar reifer zu werden, aber neugierig zu bleiben und verrückt genug, um plötzlich vor Lachen über sich selbst zusammenzubrechen.

>GOTT

  • Gott ist im Lachen eines Kindes, in den Songs von Stevie Wonder oder im seitlich zart herabgestreiften String-Tanga einer Frau.

> COMPUTER

  • Man sagt Computer und Internet, wären DIE Zukunft. Ich wüßte ein paar spannendere Dinge...

> SONGS

  • Dieter Bohlen sagt: Ein Refrain wie "Brother Louie" ist harte Arbeit. Ich sage: Ein guter Hook, ein magischer Riff, so etwas fällt plötzlich vom Himmel.

> DEUTSCHE MUSIKSZENE

  • In der deutschen Musikszene gibt es sehr bizarre Phänomene! Mir ist es besonders aufgefallen, als ich neulich mit englischen Musikern eine deutsche TV-Show sah. Sie konnten es kaum glauben. Es war wie im Zoo - nach dem Motto: Mal sehen, was sie uns als nächstes vorführen!

> MANAGER

  • Seit zwei Jahren ist meine Frau auch meine Managerin. Sie hat das Angebot nur angenommen, weil sie, wie sie mir glaubwürdig versichert, "voll auf den Künstler steht".

> NACHWUCHS

  • Das Business ist schnelllebiger denn je. Nachwuchs wird nicht aufgebaut, sondern gnadenlos verheizt.

> SOUL

  • Soul, Reggae, Rhythm & Blues ist meine Lieblingsmusik. Aber auch vieles andere, wenn es beseelt ist und groovt. Es kann auch ein NEapolitanisches Volkslied sein.

> JUGENDWAHN

  • Wenn cih einmal 50 bin, werde ich mich weder liften lassen, noch ein Toupet aufschrauben. Ich habe vor - wie guter Wein - zu reifen.

> YOGA

  • Ich habe in vielen Jahren ein eigenes Programm entwickelt: Jeden Morgen 30 Minuten

> MILLENIUM

  • Dieses Millenium-Theater inklusive Jubiläumstourneen, Jubiläumsbüchern, "Jahrtausendbabies", "Jahrtausendweinen" oder "Jahrtausendsochen" - Es geht mir nur auf den Geist.

> SPORT

  • Skifahren, Tischtennis, Beachvolleyball, Gitarrenseitenwechseln.

> WOLF MAAHN

  • Ich kann Leute zum Swingen bringen
  • Ich bin zu Musik-verrückt. Manchmal vergesse ich, daß es noch andere Dinge gibt. Das ist eigentlich nicht so gut, aber was soll ich machen? Plötzlich aufhören?
  • Wenn ich die Wahl habe zwischen zwei anregenden Beschäftigungen, wähle ich die, die neu für mich ist.
  • Ich scheine vertrauenserweckend zu wirken. Manchmal erzählen mir Leute, die ich gerade erst kennengelernt habe, intimste Geheimnisse und fragen mich um Rat. Ich weiß nicht, ob ich das gut finden soll oder dessen würdig bin. Ich kann aber gut meine Klappe halten.
  • Ich versuche, mich mit jeder Platte neu zu erfinden - im wesentlichen bleibe ich aber wohl derselbe.
  • Manchmal denke ich: Jederzeit, jeden Moment kann etwas absolut Wunderbares passieren! Ich wünschte ich wäre immer so drauf!
  • Ich liebe das Autofahren, bei schönem Wetter, freier Straße und brüllend lauter Dub-Reggae-Musik.
  • Ich hasse Klugscheißer und Hobby-Psychologen. Außerdem Opportunisten und Schleimer. Aber am schlimmsten sind Leute, die ihr Weltbild fertig gemeißelt haben: Wunderschön und alles geordnet - und voller Vorurteile und Halbwissen.
  • Ich bin ein Vorstadt-Kind. Noch heute liebe ich dieses Viertel mit einem über Jahrzehnte gewachsenen Milieu, mit Kaugummi kauenden Mädchen, Rentnern mit kuriosen Hündchen, Tischen, die auf der Straße stehen und Krimskramsläden in Seitenstraßen, in denen ich stundenlang stöbern kann. Wenn ich nicht Musiker geworden wäre, dann Städteplaner, der diese Viertel mit Haut und Haaren verteidigen würde.

WOLF MAAHN / LIFELINES

1955 | Geboren in Berlin

1979 - 81 | Frontmann der Gruppe FOODBAND, veröffentlicht 2 Alben, Support von BOB MARLEY in Deutschland

1982 | Beginnt Songs in deutscher Sprache aufzunehmen, Solo Debut "Deserteure", Erstes Live-Konzert mit Gastsänger JOSEPH BEUYS, Deutschland-Tour mit ROXY MUSIC.

1983 | Vertragsunterzeichnung bei EMI/ELECTROLA in Köln, zweite Albumveröffentlichung und erste Tour als headliner

1985 | Hit-Album "Irgendwo in Deutschland" hält sich neune Monate in den Top 75 der Charts, Auftritt in der legendären "Rockpalast Nacht" (Grugahalle/Essen) mit Live-TV Übertragung in 15 europ. Länder.

1986 | Veröffentlichung der Hit-Single "Tschernobyl" (mit einem all-star Chor bestehend aud BAP, HERBERT GRÖNEMEYER u.v.a.). Der Song wird von den Radiostationen boykottiert, wegen der kritischen Aussage gegen die deutsche Nuklearindustrie. Mit den Erlösen aus diesem Projekt wird eine unabhängige Meßstation eingerichtet.

1987 | Videoclip der Hit-SIngle "Karussell" erhält den World Video Award

1988 | Veröffentlichung von "Third Language" (englischsprachiges Album)

1989 | Veröffentlichung des Top 40 ALbums "Was?"

1990 | Stadiontour mit HERBERT GRÖNEMEYER

1992 | Das Album "Der Himmel ist hier" mit der Hit-Single "Total verliebt in Dich", die erfolgreichste deutsche Rockballade des Jahres, wird veröffentlicht.

1993 | Platz 4 bei der Leserwahl des Musikmagazins Music Express/Sounds als solo artist/national. Dezember Veröffentlichung des Albums "Direkt ins Blut" (Best of (un)plugged).

1994 | "Direkt ins Blut" entert die Top 75 der Album Charts. Das dazugehörige Konzertvideo wird über die Deutsche Welle in 164 Länder verkauft.

1995 | Top 75 Album "Libero", Ausgedehnte Tour in D/A/CH, incl. 2 1/2 Stunden TV-Special für WDr "Rockpalast"

1996 | Initiator von "ROCK FOR BOSNIA". Open Air Event zugunsten von WARCHILD. Zusammen mit DIE FANTASTISCHEN VIER, FURY I.T.S., FETTES BROT, FISH u.a. wird ein Gesamterlös von über DM 120.000 für Hilfseinrichtungen in Bosnien erziehlt. Mehrfache Ausstrahlung im deutschen und bosnischen TV.

1997 - 98 | Längere Aufenthalte in London. Zusammentreffen und Recordings mit Musikern, Programmern und Engineers der "ersten Liga" der britischen Sessionszene.

1999 | Im Juni Veröffentlichung des neuen Albums "SOUL MAAHN"

WOLF MAAHN lebt seit 1977 in Köln. Er hat mehr als eine Million Alben verkauft. Viele seiner Songs sind deutsche Rockklassiker geworden. Auf 15 Tourneen hat er in Deutschland, Schweiz, Österreich und den Niederlanden gespielt. Sein stark R&B orientierter Rock hat viele deutsche Musiker beeinflußt.

Cover-Art-Work und Künstlerfotos

soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-01.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-01.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-02.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-02.jpg soul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-03.jpgsoul-maahn-5-1999-5210552-uk-promo-begleitfoto-03.jpg

Tracklist

1-1 | Durch Alle Zeiten | 4:53
1-2 | In Deinem Bett | 4:06
1-3 | Hallo Sehnsucht | 4:13
1-4 | Heut' Nacht Will Ich Dich Ganz | 3:56
1-5 | Nimm Mein Herz Zurück | 4:10
1-6 | Soul Maahn | 4:23
1-7 | Sir Stevie | 4:13
1-8 | Ist Es Liebe? | 4:20
1-9 | Rebellion | 4:25
1-10 | Zauberfrau | 4:40
1-11 | Nach Wie Vor | 6:02
1-12 | In Your Bed | 4:06

Besetzung | Line Up

Leadvocals | Wolf Maahn
Bass | Pino Palladino, Paulo Costa
Drums | Ian Thomas
Guitars | Phil Palmer, Andrew Smith, Wolf Maahn
Back.Vocals | George Chandler, Tony Jackson, Derek Green, Chyna, Richie Dan, Susie Webb, Billy Nichols
Keyboards | Guy Fletcher, Martin "Jaguar" Wallis, Wolf Maahn
Flute | Geoffrey Richardson
Programming | Guy Fletcher, Martin "Jaguar" Wallis, Cameron Jenkins, Wolf Maahn
Engineers | Cameron Jenkins, Stephan W. Taylor

Texte

Keine

Anmerkungen | Sonstiges

Auf dem Release befindet sich keine Jahreszahl. Davon ausgehend, dass "Soul Maahn" im Jahr 1999 erschienen ist, habe ich diese Promo in dem selben Jahr eingeordnet. Im Vergleich zur [Soul Maahn | 5-Inch | 1999 | 5210552 | UK | Promo | Var. 1] ist hier das Back-Cover vollkommen unbedruckt. Daher sind die Länderangabe "UK" sowie die Informationen zu "Besetzung | Line Up" aus der [Soul Maahn | 5-Inch | 1999 | 5210552 | UK | Promo | Var. 1] abgeleitet.

Auf dem Front-Cover ist mit einer Art Wasserzeichen / Schattenriss versehen. Zu erkennen ist hier ein Hund, der vor einem Grammophon sitzt. Diese Figur ist auch unter dem Namen "Nipper" bekannt. Zahlreiche Artikel im Internet beschäftigen sich mit der Geschichte / Herkunft von "Nipper".

Die Promo-Mappe ist aus Pappe gefertigt. Seite 3 besitzt rechts und unten jeweils eine Einstecklasche, die das Promo- und Pressematerial in der Mappe hält. Die Mappe selbst ist in der Breite und Höhe jeweils ca. 0,5 cm größer als A4. Auf der Innenseite der Promo-Mappe, Seite 3, ist "VERGISS NICHT ZU TANZEN!" aufgedruckt.

Seltenheitsgrad

- sehr selten zu finden

PatrickSamstag, 10. Oktober 2020/soul, maahn, 5, 1999, 5210552, uk, promo, var, 2

Kommentar hinterlassen

Bitte beachte:

  • Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
  • Es ist nur maximal 1 Link(s) pro Beitrag erlaubt!

Bislang wurde kein Kommentar abgegeben. Sei der Erste ... trau Dich! Hinterlasse Deinen Kommentar und beginne eine Diskussion!