hilfe

Land (Made in …)

hlp_land_cd hlp_land_lpDiese Angabe bezeichnet das Herstellungsland des Tonträgers. Hier ist nicht das Land gemeint, in dem das Booklet gedruckt wurde o.ä.! Dadurch kann es vorkommen, dass hier ein Land angegeben wird und auf dem Cover mit „Printed in …“ eine andere Angabe zu finden ist.

Ebenfalls können Herkunftsländer von CDs und DVDs mit Hilfe der sogenannten SID- und IFPI-Codes bestimmt werden. Vinyl’s weisen diesen Code allerdings nicht auf. Die IFPI-Codes befinden sich auf der Rückseite einer CD / DVD, im Innenring.

Im äußeren Ring steht der SID-Code für den Hersteller des CD-Masters. Dieser ist für die Ermittlung des Presswerkes, in dem der Tonträger gefertigt wurde, und damit für die Angabe des Herstellungslandes entscheidend. Meist ist dieser in der Nähe des CD-Mittelloches, im (meist) transparenten Bereich der CD / DVD zu finden.

Bei CD’s und DVD’s finden sich die Angaben meistens auf dem Innenring der CD (Text, Länder-Code, IFPI-Codes) oder als „Made in …“-Aufdruck auf dem CD-Cover / dem Release-Cover / im Booklet. Bei LP’s sind diese Informationen häufig als „Made in …“-Aufdruck auf dem Innenring der LP / auf dem LP-Label / auf dem LP-Cover / in Info- und Promo-Sheets zu finden.

Da es für mich als „Einzelkämpfer“ kaum möglich ist, alle Länder- und IFPI-Codes zu recherchieren und diese in den richtigen Kontex zueinander zu bringen, habe ich mich mit den Moderatoren der Seite „Musik-Sammler“ darauf geeinigt, auf deren Listen zu verlinken. Diese Seite wird durch viele User genutzt und unterliegt dadurch permanenten Erweiterungen und einem ständigen Bugixing. Solltet Ihr also Interesse an weiteren und detailierten Infos haben, könnt ihr hier finden: …/Musik-Sammler.de/…/Ländercodes…

0 Kommentare

Diskutiere mit!

Du möchtest auch an der Diskussion teilnehmen oder hast ergänzende Informationen?
Los geht's! Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.