Wolf Maahn in der Göttinger Musa

Das Göttinger Tageblatt nimmt das neue Album „Sensible Daten“ zum Anlass und schreibt über Wolf Maahn. Mit einer Mischung aus neuen und alten Songs begeisterte Wolf Maahn in der Göttinger Musa.

Mit einer Mischung aus eindringlichen Liebesliedern und klaren politischen Statements traf er die Sprache der damaligen Generation. Mit den neuen Songs hat er zurückgefunden zu dieser Mischung aus sensiblen Liebesliedern und bissigen, teils ironischen Texten.

– Göttinger Tageblatt, 29.11.2015

Den ganzen Artikel gibt es hier: http://www.goettinger-tageblatt.de/Wolf-Maahn-Musa/


Direkt zum Beitrag

QR Code für <?php the_title(); ?>Mit Hilfe dieses QR-Codes findest Du jederzeit auf diese Webseite zurück. Alles, was Du dafür brauchst ist ein internetfähiges Gerät mit eingebauter Kamera und eine QR-Code-Lesesoftware. QR steht für Quick Response und funktionert wie ein Strich-Codes. Die Software entschlüsselt den QR-Code und führt Dich direkt auf die Webseite. Du brauchst die Internetadresse nicht einmal zu kennen, um sie zu erreichen.